Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/15/d694572078/htdocs/wordpress/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/15/d694572078/htdocs/wordpress/wp-content/themes/di-basis/includes/builder/functions.php on line 5070
Was kann Radionik bei Unternehmen bewirken? | Institut für Unternehmensenergetik

Was kann Radionik bei Unternehmen bewirken?

 Die heutige Zeit ist geprägt durch eine destruktive Lebensweise, falsche Ernährung, negativen Stress, mangelnde Bewegung und einschneidende Erlebnisse. So kann es vorkommen, dass wir manchmal nicht mehr in der Lage sind, die daraus entstehenden energetischen Blockaden selbst auszugleichen.

Die Folge: Wir werden krank, fühlen uns unwohl und sind nicht mehr im Gleichgewicht.

Die Radionik bedient sich der Erkenntnis, dass der kranke Körper durch die richtige Information einen entscheidenden Anstoß bekommen kann, um seine eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Und das funktioniert nicht nur bei einzelnen Patienten, sondern auch bei ganzen Unternehmen.
Die radionische Betreuung besteht daher zunächst aus einer energetischen Analyse und der anschließenden Balancierung des Patienten oder des Unternehmens. Das Radionik-Gerät ermöglicht dem Radioniker unter anderem eine energetische Verbindung mit dem Klienten herzustellen. Die Balancierung erfolgt dann durch die Einnahme homöopathischer Globuli bzw. durch die direkte Besendung mit einem speziellen Gerät.

Besondere Potenziale

 Unternehmen, Objekte oder Projekte lassen sich gleichermaßen radionisch ausbalancieren. Die Radionik kann beispielsweise ein Bauprojekt positiv unterstützen, ein Gerichtsverfahren oder aber auch ein Unternehmen näher unter die Lupe nehmen. Dabei erfolgt die Balancierung in diesen Bereichen mittels eines „Senders“, durch welchen die Informationen übertragen werden:

Die Potenziale dieser Methode sind sehr vielfältig:

  • Analyse der Unternehmensstruktur
  • Kontinuierliche Unterstützung beim Entwicklungsprozess
  • Positive Umprogrammierung bewusster und unbewusster Abläufe des Unternehmens
  • Steigerung des Erfolges und der Effizienz
  • Optimierung des Unternehmens